Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

Strafantrag gegen mutmasslichen Attentäter von New York

2. November 2017 04:40
623 1

Ein Mann hält eine Kerze während einer Mahnwache für die Opfer des Anschlags in Manhattan, der mehrere Tote und Verletzte forderte. (Bild: AP Photo/Andres Kudacki)

(dpa) Die New Yorker Staatsanwaltschaft hat gegen den mutmasslichen Täter des Anschlags mit acht Toten Strafantrag wegen Unterstützung einer Terrororganisation gestellt. Sayfullo Saipov werden Unterstützung der Terrormiliz «Islamischer Staat» (IS) sowie tödliche Gewalt und Zerstörung mit einem Fahrz...

Lies mehr

Teilen in sozialen Netzwerken:

Kommentare - 1
Boris Kerzenmacher

5. November 2017 18:33

Die europäischen Länder sollten sich auf die Rückkehr ihrer StaatsbürgerInnen und islamischen KämpferInnen des Daesh (IS) vorbereiten. Für Westeuropa müssten dies etwa 5.000 aktive Daesh-Kämpfer und mehr als 10.000 ihrer islamistischen Familien-Angehörigen sein. Eine gewaltige soziale, ideologische und ökonomische Integrationsaufgabe mit den islamistischen RückkehrerInnen steht den europäischen Ländern, den Sozialämtern und vor allem deren BürgerInnen noch bevor.