Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

Suchergebnisse

1-10 ergebnisse 1000 für die Suche nach «untersuchung»

2. November 2017 16:25 Zürcher Forscher entdecken eine kleine wissenschaftliche Sensation

Die neue Orang-Utan Art heisst «Pongo tapanuliensis». (Bild: Maxime Aliaga / UZH) Die orangeroten Haare der Menschenaffen in den Hochlandwäldern südlich des Lake Toba in der Region Batang Toru auf Nordsumatra sind deutlich lockiger und die Präsenz- und Brunstschreie der Männchen lauter als bei den anderen Orang-Utan-Populationen auf Sumatra. «Wir sind aber nicht 778

1. November 2017 17:44 Firmenansiedlungen führen kaum zu Zuwanderung

Die intensive Standortförderung des Bundes ist nicht der Grund für die hohe Zuwanderung. Das zeigt eine Studie zuhanden des Bundesrats. Die Standortförderung des Bundes und der Kantone ist kein relevanter Treiber der hohen Zuwanderung. Das geht aus einer Studie des Büros Ecoplan zuhanden der Landesregierung hervor. Sie bestätigt und aktualisiert eine frühere 88

31. Oktober 2017 23:32 Die Anhänger bleiben Trump treu

Donald Trumps Wahlkampfteam war offensichtlich gewillt, mit Moskau zusammenzuarbeiten. Die Basis glaubt das nicht – oder es ist ihr egal. US-Präsident Donald Trump soll sich am Montagvormittag in seine Privatzimmer im Weissen Hauses zurückgezogen haben, um die Berichterstattung über die Anklage seiner ehemaligen Wahlkampfmitarbeiter im Fernsehen zu verfolgen 77

31. Oktober 2017 23:14 Anschläge: Acht Tote in New York bei Terroranschlag mit Kleinlaster

Anschläge Acht Tote in New York bei Terroranschlag mit Kleinlaster Bei einem mutmaßlich terroristisch motivierten Angriff mit einem Kleinlaster in New York sind acht Menschen getötet worden. Rund ein Dutzend weitere Menschen wurden bei dem Angriff am Dienstag im Stadtteil Manhattan nach Angaben der Behörden verletzt. Bürgermeister Bill de Blasio bezeichnete 67

30. Oktober 2017 17:39 Madsen gesteht Zerstückelung, bestreitet Mord

Absurditäten in der Kopenhagener U-Boot-Affäre ohne Ende: Der inhaftierte Erfinder Peter Madsen hat eingeräumt, die Leiche der schwedischen Journalistin Kim Wall verstümmelt und die Körperteile ins Meer geworfen zu haben. Ermordet will er sie aber nicht haben. Wall sei an einer Kohlenmonoxidvergiftung gestorben. Mehrmals hat der des Mordes verdächtigte 55

30. Oktober 2017 13:16 Schweizer Gletscher haben erneut drastisch viel Eis verloren

Bald nur noch auf Postkarten zu sehen? Der Rhonegletscher in einer Aufnahme von 1937. (Bild: zz) (sda) · Mit dem Schmelzwasser könnte jeder Schweizer Haushalt ein 25 Meter langes Schwimmbecken füllen, teilte die Expertenkommission für Kryosphärenmessnetze der Akademie der Naturwissenschaften am Montag mit. Der Eisverlust war demnach sogar grösser als im Hitzesommer 61

30. Oktober 2017 11:08 Schweizer Gletscher haben im Sommer 2017 drastisch an Eis verloren

Klima Schweizer Gletscher haben im Sommer 2017 drastisch an Eis verloren Mit dem Schmelzwasser könnte jeder Schweizer Haushalt ein 25 Meter Schwimmbecken füllen, teilte die Expertenkommission für Kryosphärenmessnetze der Akademie der Naturwissenschaften am Montag mit. Der Eisverlust war demnach sogar grösser als im Hitzesommer 2015. 2017 gehört damit 62

30. Oktober 2017 10:25 Mögliche erste Festnahmen in Trumps Russland-Affäre

Sonderermittler Robert Mueller lässt von seinen Ermittlungen nicht ab - trotz der wütenden Twitter-Tiraden des Präsidenten. (Larry Downing/Reuters) Sechs Monate lang hat Sonderermittler Robert Mueller diskret untersuchen lassen, ob und wie Russland die Wahl zum amerikanischen Präsidenten im vergangenen Jahr beeinflusst - und damit Donald Trump unterstützt 52

29. Oktober 2017 18:23 Basler Herbstmesse: Zwei Unfälle auf Chilbi-Bahnen fordern 6 Verletzte

So haben sich die Organisatoren der Basler Herbstmesse den Auftakt sicherlich nicht vorgestellt. Gleich am ersten Messe-Abend passieren zwei Unfälle. Bei einer Kollision auf der Achterbahn und einem zweiten Unfall auf der Achterbahn verletzten sich am Samstagabend insgesamt sechs Personen, eine davon schwer. Im ersten Fall, um zirka 21.20 Uhr, kollidierte 50

29. Oktober 2017 13:00 Sicherheit: USB-Stick mit geheimen Sicherheitsheitsdaten von Flughafen Heathrow auf Straße gefunden

Sicherheit USB-Stick mit geheimen Sicherheitsheitsdaten von Flughafen Heathrow auf Straße gefunden Auf einer Straße in London ist ein Speicherstick mit geheimen Sicherheitsdaten des größten britischen Flughafens Heathrow gefunden worden. Laut einem Bericht der Zeitung "Sunday Mirror" befanden sich auf dem USB-Stick mehr als 170 teilweise als geheim markierte 44