Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

Suchergebnisse

1-10 ergebnisse 1000 für die Suche nach «unfall»

2. November 2017 16:19 Auto durchbricht Leitplanken und fällt von Brücke auf Autobahn A2

Der Unfall ereignete sich nach Angaben der Polizei kurz nach 05.30 Uhr in Horw. Der Autofahrer, der von der Autobahn A2 Richtung Norden herkam, fuhr die Ausfahrt Horw/Kriens entlang Richtung Kreisel Schlund. In der Rechtskurve fuhr das Fahrzeug geradeaus, durchschlug die Leitplanke und flog auf die rund sechs Meter entfernte Autobahnauffahrt der A2 Fahrrichtung 777

2. November 2017 14:00 Auto rammt Leitplanken und stürzt aus acht Metern Höhe auf Autobahn

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird. Aus acht Metern Höhe ist bei Horw LU ein Auto auf die Autobahn A2 gestürzt. Der Lenker wurde mittelschwer verletzt. Ein Autofahrer hat am frühen Donnerstagmorgen bei der Autobahnauffahrt in Horw zwei Leitplanken gerammt 768

2. November 2017 11:19 An Allerheiligen in Friedhofgebäude geprallt

Der Unfall ereignete sich am Mittwoch kurz vor 05.00 Uhr auf der Friedentalstrasse Richtung St. Karlistrasse, wie die Luzerner Polizei am Donnerstag mitteilte. Ein 20-jähriger Autofahrer verlor im Bereich der Abdankungshalle Friedental die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte frontal gegen ein Gebäude. Vier Personen wurden dabei verletzt und mussten 698

1. November 2017 20:28 News: Britischer Verteidigungsminister Michael Fallon tritt zurück

News des Tages: Belästigungsvorwürfe: Britischer Verteidigungsminister tritt zurück Der britische Verteidigungsminister Michael Fallon ist nach Vorwürfen sexueller Belästigung zurückgetreten. Dies gab sein Ministerium am Abend in London bekannt. In einer Erklärung gegenüber der BBC räumte Fallon Fehlverhalten ein. Nahe dem historischen Zentrum von Mexiko-Stadt 127

31. Oktober 2017 11:28 Bis 200 Tote bei Unfall auf Atomtest-Gelände

Auf einem nordkoreanischen Atomtest-Gelände ist japanischen Medien zufolge ein Tunnel eingestürzt. Westliche Experten glauben, die Tests hätten das Gelände instabil gemacht. Ein Unglück ereignete sich im unterirdischen Testgelände von Punggye-ri im Nordosten Nordkoreas, wie der japanische TV-Sender Asahi berichtet. 100 Arbeiter wurden eingeschlossen 102 9

30. Oktober 2017 14:00 Zerstückelt, aber nicht getötet – Madsen sagt aus

Der mutmassliche Mörder einer schwedischen Journalistin, Peter Madsen, hat ein Teilgeständnis abgelegt. Zudem bleibt er freiwillig länger in U-Haft. Der unter Mordverdacht stehende dänische U-Boot-Bauer Peter Madsen hat zugegeben, die Leiche der Journalistin Kim Wall zerstückelt zu haben. Nach eigenen Angaben hat er die Teile ins Wasser geworfen, wie die Kopenhagener 54

30. Oktober 2017 14:00 Medien: Dänischer U-Boot-Erfinder gesteht Zerstückelung von Kim Walls Leiche

Medien Dänischer U-Boot-Erfinder gesteht Zerstückelung von Kim Walls Leiche Der unter Mordverdacht stehende dänische U-Boot-Bauer Peter Madsen hat nach Angaben der Polizei gestanden, die Leiche der schwedischen Journalistin Kim Wall zerstückelt zu haben. Gleichzeitig habe Madsen erneut seine Version zum Tod der 30-Jährigen geändert, erklärte die dänische 47

29. Oktober 2017 18:23 Basler Herbstmesse: Zwei Unfälle auf Chilbi-Bahnen fordern 6 Verletzte

So haben sich die Organisatoren der Basler Herbstmesse den Auftakt sicherlich nicht vorgestellt. Gleich am ersten Messe-Abend passieren zwei Unfälle. Bei einer Kollision auf der Achterbahn und einem zweiten Unfall auf der Achterbahn verletzten sich am Samstagabend insgesamt sechs Personen, eine davon schwer. Im ersten Fall, um zirka 21.20 Uhr, kollidierte 50

29. Oktober 2017 11:38 Bahnhof Stadelhofen: Mann stirbt nach Sturz auf Gleis

Am frühen Sonntagmorgen ist im Zürcher Bahnhof Stadelhofen ein junger Mann vom Perron auf ein Gleis gestürzt. Dort blieb er liegen und wurde anschliessend von einem Zug überrollt und tödlich verletzt. scf. Ein 21-jähriger Mann hat sich am frühen Sonntagmorgen gegen 4 Uhr 45 auf dem Perron des Bahnhofs Stadelhofen in Zürich aufgehalten. Aus unbekannten 52

29. Oktober 2017 11:38 21-jähriger Mann stirbt nach Sturz auf Gleis

Am frühen Sonntagmorgen kam es im Bahnhof Stadelhofen zu einem Bahnunfall, wobei ein Mann ums Leben kam. Ein 21-jähriger Mann hatte sich gegen 04.45 Uhr auf dem Perron beim Bahnhof Zürich-Stadelhofen aufgehalten. Aus unbekannten Gründen ist er auf das Gleis gestürzt, wie die Stadtpolizei Zürich in einer Mitteilung schreibt. Dort sei er liegen geblieben 58