Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

Suchergebnisse

61-70 ergebnisse 757 für die Suche nach «todesstrafe»

6. Februar 2017 04:17 Marine Le Pen träumt vom «Frexit»

Die Primärwahlen der französischen Konservativen und der Sozialisten sind vorüber – Bahn frei für Marine Le Pen. Die Präsidentin des Front National (FN) hatte in ihrer Partei keine eigenen Gegenkandidaten und stellte am Sonntag bei einem Parteitag 144 «Wahlverpflichtungen» vor. Unter Punkt eins kommt sie gleich zur Sache: Frankreich muss seine «monetäre 12

5. Februar 2017 18:24 Parteikongress des Front national Marine Le Pen bläst zum Angriff

Am Kongress des Front national in Lyon stellt Marine Le Pen ein beunruhigendes Wahlprogramm vor. (Bild: Michel Euler / Keystone) Unter den rund dreitausend Anhängern des Front national, die im Lyoner Kongresszentrum am Sonntagmorgen durch die Metalldetektoren geschleust wurden, herrscht Hochstimmung. «Marine wird diesmal gewinnen», frohlockt eine mit einem 21

4. Februar 2017 14:45 Wahlkampf in Frankreich Le Pen wirbt mit «Frexit» und Franzosen zuerst

Dem «Brexit» soll der «Frexit» folgen: Sechs Monate nach einem Wahlsieg will Le Pen die Franzosen in einem Referendum über einen EU-Austritt – einen «Frexit» – abstimmen lassen. Zunächst will sie in Brüssel aber eine Rückübertragung von «vier Souveränitätsrechten» an Frankreich aushandeln: Geldpolitik, Gesetzgebung, Budget- und Wirtschaftspolitik sowie 20 16

2. Februar 2017 08:23 Merkel soll mit Erdoğan Klartext reden

Die deutsche Kanzlerin trifft am Donnerstag in der Türkei Präsident Erdoğan. Deutsche Abgeordnete fordern, Menschenrechte offen anzusprechen Berlin/Ankara – Seit dem gescheiterten Militärputsch im vergangenen Juli hat die Türkei eine Entwicklung genommen, die man in Berlin mit großem Unbehagen verfolgt: Zehntausende Oppositionelle, Journalisten, Staatsanwälte 13

2. Februar 2017 04:32 Vor Türkei-Besuch: Wagenknecht attackiert Merkel

Merkel in der Türkei Wagenknecht: "Die Kanzlerin hofiert einen islamistischen Autokraten" Linksfraktionschefin Sahra Wagenknecht hat Kanzlerin Angela Merkel vorgeworfen, sich mit ihrem Besuch in der Türkei bei Staatspräsident Recep Tayyip Erdoğan anzubiedern. "Viele Menschen in Deutschland sorgen sich angesichts der Gefahren durch einen radikalisierten 18

2. Februar 2017 04:14 Trump als Grund für Gefängnisrevolte

US-Häftlinge nehmen Geiseln Trump als Grund für Gefängnisrevolte Häftlinge eines Gefängnis im US-Staat Delaware haben im Laufe des Mittwochs (Ortszeit) vier Mitarbeiter des Strafvollzugs in ihre Gewalt gebracht. Zwei Geiseln sollen bereits wieder frei sein. Das berichtet ABC News. Das Motiv für die Tat? Die Insassen erklärten, der Auslöser für ihr Handeln 16

1. Februar 2017 10:43 Oberster Gerichtshof Die mächtigen Neun

Bildlegende: Der Oberste Gerichtshofs steht im politischen System der USA auf gleicher Stufe wie das Weisse Haus und der Kongress. Keystone (2016) SRF News: Welche Rolle nimmt der Supreme Court in der USA und ihrer Politik ein? Beat Soltermann: Der Supreme Court ist das höchste und wichtigste Gericht der Vereinigten Staaten. Er entscheidet juristische 17 6

1. Februar 2017 10:05 Trump beruft Richter Gorsuch: Brillant, geschätzt und doch umstritten

Trump beruft Richter Gorsuch:  Brillant, geschätzt und doch umstritten WashingtonAls ehemaliger Fernsehstar weiß Donald Trump, wie man eine Kandidatenkür inszeniert. Beide Finalisten sind ins Weiße Haus geladen worden, auch sie wissen nicht, wie der Abend ausgehen wird. Um Punkt acht Uhr unterbrechen die Fernsehsender ihr Programm, um den Moment der Entscheidung 17 4

1. Februar 2017 06:51 Neil Gorsuch: Donald Trumps höchstrichterliche Castingshow

Supreme-Court-Kandidat Neil Gorsuch Trumps höchstrichterliche Castingshow Es war wie bei seiner Reality-Show "The Apprentice". Bis zuletzt machte Donald Trump es spannend, schritt langsam auf die Kameras zu, las eine blumige Rede vom Teleprompter ab. Den Namen des Kandidaten zögerte er minutenlang hinaus. "Neil Gorsuch", rief er schließlich und breitete 17

19. Januar 2017 23:31 Mexiko liefert Joaquín "El Chapo" Guzmán an USA aus

Drogenboss Mexiko liefert "El Chapo" an USA aus Der Oberste Gerichtshof hatte zuvor noch einen Einspruch des inhaftierten Chefs des Sinaloa-Kartells gegen seine Auslieferung zurückgewiesen: Mexiko hat den Drogenboss Joaquín "El Chapo" Guzmán an die USA ausgeliefert. Er sei den US-Behörden übergeben worden, teilte die mexikanische Regierung mit. Einer 17