Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

Suchergebnisse

1-10 ergebnisse 341 für die Suche nach «maduro»

2. November 2017 06:16 Venezuela: Maduro stellt 100.000-Bolívar-Schein vor

Venezuela leidet unter der höchsten Inflationsrate der Welt. Im Kampf dagegen will Präsident Nicolás Maduro nun erstmals Geldscheine im Wert von 100.000 Bolívar drucken lassen. Er stellte den neuen Schein, der nach dem Kurs des Schwarzmarktes weniger als 2,50 Dollar (knapp zwei Euro) wert ist und noch diese Woche in Umlauf gebracht werden soll, im venezolanischen 688

2. November 2017 03:36 Neue wertlose Mega-Geldnote in Venezuela

100'000-Bolivar-Schein Neue wertlose Mega-Geldnote in Venezuela Im Kampf gegen eine der höchsten Inflationsraten der Welt will Venezuelas sozialistischer Präsident Nicolás Maduro nun erstmals Geldscheine im Wert von 100'000 Bolivar drucken lassen. Er stellte am Mittwoch (Ortszeit) am Rande einer Kabinettssitzung eine riesige Kopie der neuen Banknote 671

26. Oktober 2017 09:39 EU-Parlament ehrt Venezuelas Opposition mit Menschenrechtspreis

Menschenrechte EU-Parlament ehrt Venezuelas Opposition mit Menschenrechtspreis Stellvertretend für die Opposition sollen der Präsident des de facto entmachteten Parlaments, Julio Borges, sowie mehrere andere Oppositionsführer und politische Gefangene die Auszeichnung erhalten. Die feierliche Überreichung der Auszeichnung ist am 13. Dezember in Strassburg 39

26. Oktober 2017 09:27 Opposition in Venezuela erhält den diesjährigen Sacharow-Preis

Demonstranten der Opposition stehen im Mai in Caracas der Polizei gegenüber (Bild: Christian Veron/Reuters) (afp) Die Opposition in Venezuela ist mit dem diesjährigen Sacharow-Preises für Meinungsfreiheit des Europaparlaments ausgezeichnet worden. Dies teilte eine Sprecherin des Parlaments am Donnerstag in Strassburg mit. Stellvertretend für die Opposition 36

16. Oktober 2017 20:56 Maduros Lager siegt erdrutschartig – die Opposition zweifelt

Innerhalb von zwei Stunden verwandelten sich am Sonntagabend die strahlenden Gesichter im Wahlkampfbunker der bürgerlichen Opposition Venezuelas in Sorgenfalten. Nachwahlbefragungen zufolge hatte die Opposition zwischen 15 und 17 von 23 Bundesstaaten gewonnen. Gegen 10 Uhr trat aber Wahlratsvorsitzende Tibisay Lucena in der Hauptstadt Caracas vor die Kameras 33

16. Oktober 2017 18:01 Venezuelas Opposition ficht den Sieg des Regimes bei den Gouverneurswahlen an

Die politische Lage im krisengeschüttelten Ölstaat bleibt voller Zündstoff. Die Regierungspartei will die Regionalwahlen gegen alle Prognosen klar gewonnen haben. Die Opposition spricht von Betrug. Der von der Regierung kontrollierte Nationale Wahlrat Venezuelas hat am Sonntagabend ein offizielles Resultat der Gouverneurswahlen verkündet, das alle ernstzunehmenden 30

16. Oktober 2017 03:35 Maduros Regierungspartei gewinnt Regionalwahlen in Venezuela

Maduros Regierungspartei gewinnt Regionalwahlen in Venezuela Bei den Regionalwahlen in Venezuela hat das Lager von Staatschef Nicolás Maduro nach offiziellen Angaben einen klaren Sieg eingefahren. Die sozialistische Regierungspartei gewann am Sonntag in mindestens 17 der 23 Bundesstaaten, wie die Wahlbehörde mitteilte. Die Opposition sprach allerdings 23

16. Oktober 2017 03:34 Opposition: Maduros Regierungspartei gewinnt Regionalwahlen in Venezuela

Opposition Maduros Regierungspartei gewinnt Regionalwahlen in Venezuela Bei den Regionalwahlen in Venezuela hat das Lager von Staatschef Nicolás Maduro nach offiziellen Angaben einen klaren Sieg eingefahren. Die sozialistische Regierungspartei gewann am Sonntag in mindestens 17 der 23 Bundesstaaten, wie die Wahlbehörde mitteilte. Die Opposition sprach 24

16. Oktober 2017 03:01 Regierungspartei gewinnt bei Regionalwahlen in Venezuela

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird. Der Präsident Venezuelas, Nicolás Maduro, kann sich über einen Wahlsieg in 17 von 23 Bundesstaaten freuen. (Archivbild) Bei den Regionalwahlen in Venezuela hat das Lager von Staatschef Nicolás Maduro in mindestens 24

8. Oktober 2017 18:42 Schweizer bei Gefängnis-Recherche in Venezuela verhaftet

Die drei verhafteten Journalisten recherchierten über das berüchtigte Tocorón-Gefängnis. Bild: Eleazar Urbaez / Handout) Dass Venezuela für Journalisten ein ziemlich heisses Pflaster ist, ist nichts Neues. Kritische einheimische Journalisten werden bedroht und mit Zensur belegt, ausländische Reporter oft ausgewiesen, selten auch verhaftet. Nun hat es erstmals 35