Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

Suchergebnisse

1-10 ergebnisse 1000 für die Suche nach «istanbul»

1. November 2017 19:11 Horror in Manhattan: Wie New York mit dem neuen Terror umgeht

Sirus sieht noch, wie ein Passant auf einen Mann zugeht, um ihn offensichtlich zu beruhigen. Das erzählt er später der New York Times. Und dass der Passant dann die Waffen in den Händen des Mannes gesehen habe und zurückgewichen sei. Stunden später zeigt das amerikanische Fernsehen ein Video, auf dem ein bärtiger Mann mit zwei Handfeuerwaffen zu sehen 144

1. November 2017 18:47 Usbeken sind an der vordersten Terror-Front

Der Attentäter von Manhattan war Usbeke. Aus dem zentralasiatischen Land kommen bereits eine lange Reihe von islamistischen Terroristen. Der Urheber des Terroranschlags in Manhattan vom Montag hat sich laut Angaben des Gouverneurs von New York, Andrew Cuomo, nach seiner Ankunft in den USA im Jahr 2010 radikalisiert, aber sicher ist dies nicht. Im gemieteten 268

26. Oktober 2017 05:05 Menschenrechtler Peter Steudtner ist vorerst wieder frei

Der in der Türkei wegen Terrorunterstützung angeklagte Berliner muss nicht länger in Untersuchungshaft bleiben. Er will am Donnerstagnachmittag nach Hause fliegen. Der deutsche Menschenrechtsaktivist Peter Steudtner ist nach mehr als 100 Tagen vorerst wieder auf freiem Fuß. Das Gericht in Istanbul, das am Mittwoch erstmals über die Anklage wegen Terrorunterstützung 82

25. Oktober 2017 22:08 Türkisches Gericht ordnet Freilassung von Menschenrechtlern an

Türkei Türkisches Gericht ordnet Freilassung von Menschenrechtlern an Dies entschied das Gericht in Istanbul am Mittwochabend. Unter den Freizulassenden sind die Direktorin von Amnesty International in der Türkei, Idil Eser, und der schwedische IT-Spezialist Ali Gharavi. Nicht freikommen soll dagegen der inhaftierte Amnesty-Vorsitzende in der Türkei 71

25. Oktober 2017 20:24 Der als Terrorist Angeklagte ist frei

Die Menschenrechtler erfahren viel Solidarität. Im Bild eine Installation anlässlich des Festivals «Berlin leuchtet». (Bild: Omer Messinger / EPA) Vor dem 14. Schwurgericht in Istanbul hat am Mittwoch der Prozess gegen die Teilnehmer eines Seminars von Amnesty International begonnen. Der erste Tag endete mit dem überraschenden Antrag der Staatsanwaltschaft 74

25. Oktober 2017 18:13 Peter Steudtner: Staatsanwalt fordert Aufhebung der U-Haft

Prozess in der Türkei Staatsanwalt beantragt Aufhebung der U-Haft für Menschenrechtler Steudtner Die türkische Staatsanwaltschaft hat überraschend die Aufhebung der Untersuchungshaft für den deutschen Menschenrechtler Peter Steudtner beantragt. Der Staatsanwalt in Istanbul verlangte, Steudtner, seinen schwedischen Kollegen Ali Gharavi und mehrere türkische 69

25. Oktober 2017 18:03 Türkei: Staatsanwaltschaft fordert Freilassung von Peter Steudtner

Die türkische Staatsanwaltschaft hat die Aufhebung der Untersuchungshaft für den deutschen Menschenrechtler Peter Steudtner gefordert. Wie die Deutsche Presseagentur berichtet, forderte der Staatsanwalt in Istanbul am Abend, Steudtner und seinen schwedischen Kollegen Ali Gharavi und mehrere türkische Menschenrechtler unter Auflagen freizulassen. Eine Entscheidung 78

25. Oktober 2017 14:46 Prozess in der Türkei Deutscher Menschenrechtler plädiert auf unschuldig

Zum Prozessauftakt in Istanbul hat der deutsche Menschenrechtsaktivist Steudtner sämtliche Vorwürfe der Anklage zurückgewiesen. In seiner rund 40-Minütigen Verteidigung sagte er, er habe nie in seinem Leben irgendeine militante oder terroristische Organisation unterstützt. Die von der Anklage präsentierten Beweise «haben in keiner Weise Verbindungen 59

17. Oktober 2017 12:09 WM-Play-offs: Die Schweiz spielt gegen Nordirland

2014 sind die Deutschen Fussball-Weltmeister geworden. Wer folgt 2018? (Bild: Matthias Schrader / AP) Die Schweiz (11. der Fifa-Weltrangliste) trifft in der WM-Barrage auf Nordirland (23.). Für die Nordiren geht es um die vierte WM-Teilnahme nach 1958, 1982 und 1986. Weiter als in die Viertelfinals (1958) kamen die Nordiren an einer WM nie. In der WM-Qualifikation 95

12. Oktober 2017 16:33 News: Israel scheidet aus der Unesco aus

News des Tages Nach den USA verlässt auch Israel die Unesco Nach den USA hat nun auch Israel seinen Austritt aus der UN-Kulturorganisation Unesco angekündigt. Das teilte das Büro von Ministerpräsident Benjamin Netanjahu in Jerusalem mit. Die US-Regierung hatte ihren Austritt zuvor unter anderem damit begründet, dass die Unesco in zunehmendem Maße anti-israelische 74