Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

Suchergebnisse

1-10 ergebnisse 1000 für die Suche nach «information»

30. Oktober 2017 17:16 Basler Kapo führt digitalen Bussenzettel ein

Ab November sind Ordnungsbussen in Basel-Stadt digital. Wer falsch parkiert, erhält vom Polizisten dafür einen QR-Code aufgedrückt. Als erste Behörde in der Schweiz führt die Kantonspolizei Basel-Stadt den digitalen Bussenzettel ein. Ab November 2017 findet sich auf dem neuen Bussenzettel lediglich ein QR-Code sowie eine Bussennummer. Der Grund der Busse 59 7

13. Oktober 2017 02:03 Paar nach Jahren befreit: Amerikanerin bekam drei Kinder in Taliban-Gefangenschaft

Paar nach Jahren befreit Amerikanerin bekam drei Kinder in Taliban-Gefangenschaft Sie schlugen alle Warnungen in den Wind: Die US-Amerikanerin Caitlan Coleman und und ihr kanadischer Mann Joshua Boyle reisten im Oktober 2012 durch Afghanistan. Mitglieder des Netzwerks Haqqani kidnappten die beiden nahe der Hauptstadt Kabul in der Wardak-Provinz. US-Präsident 21

12. Oktober 2017 02:16 Jürg Jegges Straftaten sind vermutlich auch in Österreich verjährt

Jürg Jegge auf einer Aufnahme, die ihn anlässlich einer Buchpräsentation 1975 zeigt. (Bild: Keystone) Anfang April war Markus Zangger mit dem Bekenntnis an die Öffentlichkeit getreten, als Sonderschüler sei er in den 1970er Jahren von Jürg Jegge jahrelang sexuell missbraucht worden. Vier Tage lang liess sich der frühere Star-Pädagoge, Buchautor und Liedermacher 37

9. Oktober 2017 08:26 Ostschweizer Wirtschaft im Aufwind

Im nationalen Finanzausgleich erhalten die Ostschweizer Kantone als ressourcenschwache Kantone Geld. Das heisst nicht, dass die Wirtschaft in der Ostschweiz stillsteht. Im Gegenteil: Die Ostschweizer Wirtschaft weist seit 2008 eine überdurchschnittliche Wachstumsrate des Bruttoinlandproduktes auf und bei der Entwicklung der Arbeitsproduktivität im Regionenvergleich 24

6. Oktober 2017 08:08 Staatsanwalt zieht Fall Malters nicht weiter

Die Erwägungen des Gerichts erscheinen Rüedi plausibel. Die über 60-seitige Urteilsbegründung bestätige aber, dass es richtig gewesen sei, die Sache dem Gericht zur Beurteilung vorzulegen, heisst es in einer Mitteilung der Luzerner Staatskanzlei vom Freitag. Das Bezirksgericht Kriens hatte die beiden Beschuldigten, den Kommandanten der Luzerner Polizei 77

4. Oktober 2017 04:49 Hurrikan-Opferzahl: Trumps Rechenbeispiel lässt verblüffte Retter zurück

Hurrikan-Opferzahl Trumps Rechenbeispiel lässt verblüffte Retter zurück In sandfarbenen Khaki-Hosen und einem schwarzen Windbreaker stapft Donald Trump durch die verwüsteten Straßen von San Juan. Er schüttelt Hände, posiert für Fotos und lobt den Einsatz der Rettungskräfte nach Hurrikan „Maria“. Fast zwei Wochen hat sich der US-Präsident Zeit gelassen 16

25. September 2017 18:06 Der Nationalrat will die Billag-Gebühren nicht abschaffen

Die No-Billag-Initiative kommt voraussichtlich Anfang 2018 vors Volk.(Gaetan Bally / Keystone) (sda) Der Nationalrat hat die No-Billag-Initiative deutlich abgelehnt. Eine Abschaffung der Radio- und Fernsehgebühren kommt für ihn nicht in Frage. Auch der Gegenvorschlag der SVP blieb chancenlos. Die Debatte drehte sich um die Rolle der SRG für die Demokratie 41

11. September 2017 04:32 Extremisten: Irak hält 1400 ausländische Frauen und Kinder von IS-Kämpfern fest

Extremisten Irak hält 1400 ausländische Frauen und Kinder von IS-Kämpfern fest Die irakischen Behörden halten nach Angaben von Insidern rund 1400 ausländische Frauen und Kinder von mutmaßlichen IS-Kämpfern in einem Lager fest. Derzeit werde versucht, deren Identitäten mithilfe der mutmaßlichen Heimatländer zu klären, sagte ein Mitarbeiter des irakischen 47

31. August 2017 12:56 «Arena»-Sendung zu Trump hält Beschwerdeinstanz auf Trab

Projer in der Kritik «Arena»-Sendung zu Trump hält Beschwerdeinstanz auf Trab Die Entscheide der UBI zu dieser Sendung sind noch ausstehend. Bereits damit befasst hatte sich aber der Ombudsmann der SRG, der eine Rekordmenge von fast 500 Beschwerden zu besagter «Arena» erhalten hatte. Die Sendung sei «misslungen«, lautete sein Fazit. Kritisiert wurde 35

20. August 2017 15:22 Piper stürzt am Sanetschpass ab

Drei Tote in den Berner Alpen Piper stürzt am Sanetschpass ab Beim Absturz eines Kleinflugzeugs am Sanetschpass im Kanton Wallis sind am Sonntagmittag drei Personen ums Leben gekommen. Das sagten zwei unabhängige Quellen übereinstimmend der Nachrichtenagentur sda. Das Kleinflugzeug aus dem Seeland stürzte auf eine Alp ab. Der Flieger war von Sitten aus gestartet 29