Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

Suchergebnisse

1-10 ergebnisse 503 für die Suche nach «football»

23. Oktober 2017 20:02 Cristiano Ronaldo ist schon wieder der Beste

Cristiano Ronaldo zeigt sich nach seinem fünften Triumph überglücklich. (Bild: Andy Rain / EPA) Das Datum bot Anlass für Verwirrung. Denn bereits im Januar war Cristiano Ronaldo in Zürich in der von der Fifa veranstalteten Wahl des Weltfussballers mit der Auszeichnung des besten Fussballspielers des Jahres 2016 bedacht worden. Und nun, am Montagabend 108

15. Oktober 2017 20:01 Constantin zeigt ein Mindestmass an Grösse

Einige Fans verfolgen den Match gegen St. Gallen mit Masken des Sittener Klub-Mäzens. (Bild: Jean-Christophe Bott / Keystone) Spätestens nach dem 2:0 für den FC St. Gallen durch den Stürmer Nassim Ben Khalifa in der 57. Minute wäre Christian Constantin hinter die Spielerbank des FC Sion gestanden. Er hätte grimmig geschaut, seine Spieler gestenreich 113

14. Oktober 2017 19:12 Constantin verkauft seinen Sitzplatz im Tourbillon

Christian Constantin. (Bild: Laurent Gillieron / Keystone) (sda) In einem Communiqué teilte der Walliser Klub mit, ihr Präsident habe seinen Platz für 2000 Franken an den jurassischen CVP-Politiker Pierre Kohler verkauft. Das Geld soll für einen guten Zweck eingesetzt werden. Constantin wurde unter der Woche wegen seines tätlichen Angriffs auf TV-Experte 90

14. Oktober 2017 19:07 Christian Constantin sitzt am Sonntag (wahrscheinlich) nicht im Tourbillon

Constantin sitzt am Sonntag (wahrscheinlich) nicht im Tourbillon Das Geld wird für einen guten Zweck eingesetzt. Es geht an die Organisation «Vacances Familiales Valais», die Kindern von finanzschwachen Familien Ferien ermöglicht. Constantin wurde unter der Woche wegen seines tätlichen Angriffs auf TV-Experte Rolf Fringer von der Swiss Football League 117

12. Oktober 2017 18:03 14 Monate Platzsperre für Constantin

Christian Constantin ist ab sofort der Zutritt zu den Stadien, zum Spielfeld, zur technischen Zone, zur Mannschaftskabine sowie zur Mixed-Zone verwehrt. Am Sonntag beim Heimspiel gegen St. Gallen ist «CC» erstmals nicht erwünscht. Die Sperre gilt für die Partien der Super League, der Challenge League, des Schweizer Cup und der A-Nationalmannschaft. Zudem 90 3

12. Oktober 2017 18:02 FC-Sitten-Boss Christian Constantin kassiert für sein Vergehen gegen Rolf Fringer eine Busse von 100'000 Franken und eine sofortige Platzsperre von 14 Monaten

Die Disziplinarkommission der Swiss Football League taxiert das Vorgehen von FC-Sitten-Boss Christian Constantin gegenüber Rolf Fringer am 21. September als klaren und schwerwiegenden Verstoss gegen die Verhaltensregeln des Schweizerischen Fussballverbandes und hat das Verdikt nun bekannt gegeben. Die Richter setzen gemäss Mitteilung das Strafmass gegen 115

12. Oktober 2017 17:04 Gesperrter Sion-Präsident Constantin geht in Kampfmodus über

14 Monate Sperre gegen einen Klubpräsidenten bedeutet dies: Kein Zutritt zum Spielfeld, zur Garderobe, zur Mixed Zone, zur Coaching-Zone; nicht einmal Zutritt zu den Tribünen oder den Stehplätzen wird dem Verurteilten gewährt. Also: Christian Constantin ist von der Disziplinarkommission (DK) der Swiss Football League (SFL) wie ein Hooligan mit einem 116

12. Oktober 2017 14:02 Constantin zieht ins Duell mit der Liga

Christian Constantin. (Bild: Laurenz Giellieron / Keystone) Dem Unterschied zwischen Recht und Gerechtigkeit haben grosse Denker unserer Zeit ganze Romane, wenn nicht sogar ihr Lebenswerk gewidmet, wie etwa Friedrich Dürrenmatt. Und würde dieser noch leben, dann würde ihm ein diabolischer Präsident eines Fussballklubs dieser Tage reichlich Stoff für ein neues 99

12. Oktober 2017 13:56 Constantin: «Die Liga wollte Krieg, den haben sie nun»

Die Disziplinarkommission der Liga greift nach dem Ausraster von Sion-Präsident Christian Constantin durch. Seine Reaktion ist heftig. Die Attacke gegen Rolf Fringer hat Folgen: Christian Constantin wird für 14 Monate gesperrt und muss dazu eine Busse von 100'000 Franken bezahlen. Dies gibt die Liga in einer Medienmitteilung bekannt. Die Platzsperre 89

12. Oktober 2017 09:27 14 Monate Sperre und hohe Busse für Constantin

Die Disziplinarkommission der Swiss Football League greift nach dem Ausraster des Sion-Präsidenten gegenüber TV-Experte Rolf Fringer durch. Die Swiss Football League hat entschieden: Christian Constantin wird für sein Vergehen mit einer 14-monatigen Platzsperre und einer Busse in der Höhe von 100'000 Franken bestraft. Die Platzsperre gilt ab sofort und bedeutet 95 13