Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

Suchergebnisse

1-10 ergebnisse 315 für die Suche nach «devisen»

2. November 2017 06:16 Venezuela: Maduro stellt 100.000-Bolívar-Schein vor

Venezuela leidet unter der höchsten Inflationsrate der Welt. Im Kampf dagegen will Präsident Nicolás Maduro nun erstmals Geldscheine im Wert von 100.000 Bolívar drucken lassen. Er stellte den neuen Schein, der nach dem Kurs des Schwarzmarktes weniger als 2,50 Dollar (knapp zwei Euro) wert ist und noch diese Woche in Umlauf gebracht werden soll, im venezolanischen 614

22. September 2017 04:44 "Dementer US-Greis": Kim Jong Un greift Trump an

Nordkorea hat am 3. September nach eigenen Angaben eine Wasserstoffbombe gezündet. Es ist der bisher größte Atomwaffentest des Landes. Im Umkreis von hunderten Kilometern bebte die Erde. Der insgesamt sechste Atomversuch seit 2006 löste weltweit scharfe Kritik aus. Die USA kündigten an, das eigene Land und Verbündete mit allen Mitteln zu verteidigen 47 1

7. September 2017 05:12 USA wollen Ölembargo gegen Nordkorea durchsetzen

Die USA haben nach dem erneuten Atomtest Nordkoreas der UN eine Resolution mit Strafmaßnahmen für das Land vorgelegt. Die EU berät derweil auch über neue Sanktionen. Als Reaktion auf den weltweit verurteilten Atomtest Nordkoreas wollen die USA das kommunistische Land mit einem Öl-Embargo belegen und die Vermögen von Machthaber Kim Jong Un einfrieren 50

30. August 2017 19:05 Nordkorea: Washington ist sich uneinig, wie es nach den Raketentests weitergeht

Nordkorea-Krise Für Trump ist „Reden nicht die Lösung“ – Mattis widerspricht Wie geht es nach den nordkoreanischen Raketentests weiter? Über die Antwort auf diese Frage scheint man sich in Washington nicht einig zu sein. US-Präsident Donald Trump stellte am Mittwoch den Sinn weiterer Gesprächsversuche mit Pjöngjang in Frage, während sein Verteidigungsminister 25

2. August 2017 02:18 Trump attackiert «Maduro-Diktatur» und erwägt Öl-Importstopp

Trump verurteilte in einer Erklärung des Weissen Hauses die Aktionen der "Maduro-Diktatur". Maduro selbst hafte für die Gesundheit und Unversehrtheit der beiden zuvor am Dienstag festgenommenen und weiterer Politiker, erklärte das US-Präsidialamt. Leopoldo López, Chef der Partei Voluntad Popular, und Antonio Ledezma, Bürgermeister der Metropolregion 31

21. Juli 2017 10:18 Kim Jong Un startet Charmeoffensive

Kim Jong Un startet Charmeoffensive Oh, wie schön ist Nordkorea! Zahlreichen Touristen besuchen das Land von Diktator Kim Jong Un – selbst nach dem Tod des inhaftierten US-Studenten Otto Warmbier vor einem Monat. Um noch mehr ausländische Gäste anzulocken, präsentiert sich Nordkorea neu im Internet auf «tourismdprk.gov.kp» als Reisedestination. Die Webseite 31

5. Juli 2017 04:15 Trumps Nordkorea-Strategie: «Unberechenbar sein»

Für die USA schliesse sich das Zeitfenster, um Nordkoreas Raketen- und Atomwaffenprogramm zu stoppen, sagt Evan Medeiros, einst Top-Berater von Barack Obama. Trotz internationaler Sanktionen und amerikanischer Drohungen forciert Nordkorea sein Raketen- und Atomwaffenprogramm. Das Kim-Regime testet laufend Kurz-, Mittel- und Langstreckenraketen, der sechste 21

28. Juni 2017 04:21 Staatskrise in Venezuela Präsident Maduro mobilisiert Armee nach angeblichem Helikopter-Angriff

(sda/dpa/afp) In Venezuela hat nach Angaben von Präsident Nicolás Maduro ein Polizeihelikopter bei einem «terroristischen Angriff» zwei Granaten auf das Oberste Gericht des Landes abgeworfen. Um die Ordnung wieder herzustellen, habe er die gesamten Streitkräfte mobilisiert. Eine der abgeworfenen Granaten sei nicht explodiert, sagte der Staatschef am Dienstag 21

9. Juni 2017 05:55 Wirtschafts-News: Pfund verliert nach Wahl in Großbritannien

Aktien, Währungen, Fonds, Rohstoffe, Zertifikate in Realtime. Hier finden Sie täglich alle wichtigen News inklusive der Kursbewegungen in Dax, Dow Jones, Nikkei, sowie beim Gold- oder Ölpreis. Verfolgen Sie die aktuelle Entwicklung der Märkte samt Echtzeit-Charts auf FOCUS Online. Freitag, 9. Juni 2017, 07.54 Uhr: Die Finanzmärkte haben bisher sehr gelassen 44 6

9. Juni 2017 05:38 Wahlen in Grossbritannien Unsicherheit ist Gift für das Pfund

cts./ (dpa) Theresa May hat gepokert und verloren. Anstatt einer soliden Mehrheit steht die britische Premierministerin vor einer schwierigeren Lage als zuvor. Die Unsicherheit darüber, wie es weitergehen soll, schadet dem Pfund. Kurz nach dem Bekanntwerden der ersten Nachwahlbefragungen musste das Pfund gegenüber dem Euro und dem Dollar hohe Verluste 18