Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

Suchergebnisse

1-10 ergebnisse 1000 für die Suche nach «attacke»

2. November 2017 04:40 Strafantrag gegen mutmasslichen Attentäter von New York

Ein Mann hält eine Kerze während einer Mahnwache für die Opfer des Anschlags in Manhattan, der mehrere Tote und Verletzte forderte. (Bild: AP Photo/Andres Kudacki) (dpa) Die New Yorker Staatsanwaltschaft hat gegen den mutmasslichen Täter des Anschlags mit acht Toten Strafantrag wegen Unterstützung einer Terrororganisation gestellt. Sayfullo Saipov werden 623 1

1. November 2017 18:47 Usbeken sind an der vordersten Terror-Front

Der Attentäter von Manhattan war Usbeke. Aus dem zentralasiatischen Land kommen bereits eine lange Reihe von islamistischen Terroristen. Der Urheber des Terroranschlags in Manhattan vom Montag hat sich laut Angaben des Gouverneurs von New York, Andrew Cuomo, nach seiner Ankunft in den USA im Jahr 2010 radikalisiert, aber sicher ist dies nicht. Im gemieteten 190

1. November 2017 11:17 Terrorakt an Halloween 2017: Acht Tote in New York

Attentat mit Pick-up-Truck Acht Tote in New York New York - Mit einem Kleinlaster hat ein Attentäter im Herzen von New York mehrere Fußgänger und Fahrradfahrer überfahren und dabei mindestens acht Menschen getötet. Elf weitere wurden verletzt, darunter eine Deutsche. Bürgermeister Bill de Blasio sprach voneinem feigen «Terrorakt». Ein Polizist schoss 53

27. Oktober 2017 02:47 Syrien ist für Giftgasangriff verantwortlich

Die Regierung von Präsident Baschar al-Assad hat nach einem Bericht für den UNO-Sicherheitsrat im April das Nervengas Sarin gegen die oppositionelle Stadt Khan Schaykhun eingesetzt. Die Bilder der Giftgasattacke auf Khan Schaykhun gingen um die Welt. Der Angriff löste einen Vergeltungsschlag der USA auf das syrische Militär aus. Nun heisst es auch offiziell 35 3

26. Oktober 2017 17:06 Katalonien-Konflikt: Regionalpräsident Puigdemont lehnt Neuwahlen ab

In einem Referendum haben sich 90 Prozent der Teilnehmer für die Unabhängigkeit Kataloniens usgesprochen. Allerdings lag die Wahlbeteiligung nur bei 43 Prozent. Es bleibt beim harten Kurs: Der katalanische Regierungschef Carles Puigdemont hat bei einer Rede in Barcelona entgegen aller Erwartungen keine Neuwahlen angekündigt. Er werde seinen Plan für eine Unabhängigkeit 48

25. Oktober 2017 18:06 Trump konsolidiert seine Macht

Mittlerweile haben drei Senatoren den Präsidenten ihrer eigenen Partei mit überaus harschen Worten bedacht. Dabei dürfte es sich weniger um eine Revolution als vielmehr um Resignation handeln. In der entscheidenden Phase bei der Vorbereitung der grossen Steuerreform, von der die amerikanischen Republikaner seit Jahren träumen, ist Präsident Donald Trump 38

25. Oktober 2017 13:14 Kommt nun die Ja-Welle zur No-Billag?

Die Delegierten der SVP des Kantons Zürich haben ein Ja zur No-Billag-Initiative beschlossen. Das könnte eine Signalwirkung auf die anderen Kantonalsektionen haben. Zustimmung gibt es auch vom Gewerbeverband. Es gibt in der Politik den sogenannten Tipping Point oder auf Deutsch den Umkipp-Punkt, wo plötzlich die Meinungen kehren und daraus eine neue Mehrheit 52

24. Oktober 2017 09:49 Konstituierende Sitzung des Bundestags live: Eklat um AfD ist programmiert

Der Bundestag tritt heute zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen. Im Blickpunkt steht aber nicht die Wahl des neuen Bundestagspräsidenten Wolfgang Schäuble, die als sicher gilt, sondern jene eines der sechs Vizepräsidenten. Denn der AfD-Kandidat Albrecht Glaser wird voraussichtlich keine Mehrheit bekommen. Die Sitzung im Live-Ticker bei FOCUS Online 139 2

23. Oktober 2017 09:06 Angreifer in Flums SG war durch Gewaltfantasien aufgefallen

Der Angreifer in Flums SG ist ein 17-jähriger Lette, der hier eine Berufslehre absolviert. In den Monaten vor der Attacke war er den Behörden durch Anspielungen auf Gewalt aufgefallen. Der mutmassliche Täter stammt aus Lettland und kam vor rund vier Jahren im Rahmen eines Familiennachzugs in die Schweiz. Er absolviere hier eine handwerkliche Lehre, hiess 44

23. Oktober 2017 03:02 Teenager attackiert in Flums SG mehrere Menschen

Teenager attackiert in Flums SG mehrere Menschen Ehepaar versuchte, den Beil-Amok (17) zu stoppen Stunden nach der brutalen Beil-Attacke in Flums SG ist noch immer unklar, wieso der 17-jährige Teenager lettischer Staatsangehörigkeit am Sonntagabend mehrere Personen angegriffen hat. Angefangen haben die Minuten des Schreckens am Postplatz mitten im Dorf. Der Jugendliche 46