Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

Mathematikerin Maryam Mirzakhani mit 40 Jahren gestorben

15. Juli 2017 16:37
34 0
Mathematikerin Maryam Mirzakhani mit 40 Jahren gestorben

Sie erhielt als erste Frau den renommierten Mathematik-Preis "Fields-Medaille". Jetzt hat die gebürtige Iranerin, die als Mathematikgenie galt, den Kampf gegen den Knochenmarkkrebs verloren.

Die berühmte Mathematikerin Maryam Mirzakhani ist im Alter von 40 Jahren gestorben. Ein Freund und iranische Familienangehörige gaben den Tod der jungen Wissenschaftlerin am Samstag bekannt. Die iranische Nachrichtenagentur Mehr berichtete, Mirzakhani sei vor vier Jahren an Knochenmarkkrebs erkrankt...

Lesen Sie auch: Die reichste Frau der Welt ist tot

Lies mehr

Teilen in sozialen Netzwerken:

Kommentare - 0