Zürcher Forscher entdecken eine kleine wissenschaftliche Sensation

2. November 2017 16:25

686 0

Die neue Orang-Utan Art heisst «Pongo tapanuliensis». (Bild: Maxime Aliaga / UZH)

Die orangeroten Haare der Menschenaffen in den Hochlandwäldern südlich des Lake Toba in der Region Batang Toru auf Nordsumatra sind deutlich lockiger und die Präsenz- und Brunstschreie der Männchen lauter als bei den anderen Orang-Utan-Populationen auf Sumatra. «Wir sind aber nicht nur deswegen über...

Lies mehr

Zur Kategorie-Seite

Loading...