Streit um Mindestlöhne - Schweiz Nachrichten - NZZ.ch

27. November 2013 15:06

9 0

Streit um Mindestlöhne - Schweiz Nachrichten - NZZ.ch

Die Debatte über die Mindestlohninitiative ist im Nationalrat am Mittwoch in Angriff genommen worden. Sie wird am Donnerstag fortgesetzt. Die Initiative der Gewerkschaften verlangt von Bund und Kantonen, die Festlegung von Mindestlöhnen in Gesamtarbeitsverträgen zu fördern und einen landesweit geltenden gesetzlichen Mindestlohn von 22 Franken pro Stunde festzulegen. Weiter schreibt die Initiative die regelmässige Anpassung des Mindestlohns an die Lohn- und Preisentwicklung vor.

Bundesrat, Ständerat und vorberatende Nationalratskommission lehnen die Volksinitiative ab und empfehlen sie Volk und Ständen ohne Gegenvorschlag zur Ablehnung.

Lies mehr

Zur Kategorie-Seite

Loading...