Schottland stellt Unabhängigkeitsplan vor

26. November 2013 09:56

17 0

Schottland stellt Unabhängigkeitsplan vor

ceh. In Glasgow stellt die Regionalregierung von Schottland ihr detailliertes Konzept für die Unabhängigkeit vom Vereinigten Königreich vor. Laut dem Ersten Minister, Alex Salmond, gibt das 670-seitige Dokument Antwort auf die drängendsten Fragen zu den Folgen der schottischen Unabhängigkeit. Es beweise, dass Schottland durchaus die Fähigkeit besitze, eine erfolgreiche souveräne Nation zu sein. Im Vorfeld hatten Oppositionspolitiker Salmond vorgeworfen, er sei bis anhin Lösungsvorschläge für die grössten Herausforderungen schuldig geblieben.

Die Regionalregierung beschreibt ihren Entwurf als ein Grundsatzdokument, das Wirtschaftswachstum und Fairness ins Zentrum stellt. In erster Linie soll die Kampagne zur Unabhängigkeit Schottlands finanzpolitische Aspekte in den Fokus rücken, da die Nationalisten um Salmond überzeugt sind, dass die f...

Lies mehr

Zur Kategorie-Seite

Loading...