Kinderschänder im Thurgau vor Gericht

26. November 2013 09:27

16 0

Kinderschänder im Thurgau vor Gericht

(sda) Die beiden Männer flogen 2008 bei einer internationalen Polizeiaktion gegen Pädophilie und Kinderpornografie im Internet auf. Seit ziemlich genau fünf Jahren sitzen die beiden Männer im vorzeitigen Strafvollzug. Vor dem Bezirksgericht Münchwilen in Sirnach begann am Dienstagmorgen die Gerichtsverhandlung gegen sie.

Die beiden Männer hatten ihre eigenen Buben im Alter von sechs und sieben Jahren mehrfach sowie weitere Kinder auf üble Weise sexuell missbraucht. Bilder der perversen Handlungen stellten sie ins Internet. Der Hauptangeklagte verkaufte seinen Buben für 300 Euro mehrere Male für sexuelle Handlungen a...

Lies mehr

Zur Kategorie-Seite

Loading...