Keine Steuerhöhungen für den Kanton Bern

20. November 2013 16:12

30 0

Keine Steuerhöhungen für den Kanton Bern

Im Kanton Bern werden für die nächsten zwei Jahren die Steuern nicht erhöht. Der Grosse Rat lehnte am Mittwoch einen Vorstoss der SP ab. Diese wollte damit das Sparpakat abwenden.

SP-Fraktionssprecher Roland Näf rechnete vor, dass die befristete Erhöhung Personen mit einem durchschnittlichen Einkommen mit rund 30 Franken pro Jahr mehr belasten würde. Das sei vertretbar und damit liessen sich die Spardiskussionen vermeiden, betonte Näf. Die von den bürgerlichen durchgesetzten ...

Lies mehr

Zur Kategorie-Seite

Loading...