Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

Bundeswehrjets bringen Passagierflugzeug zur Landung

16. Juli 2017 08:49
32 0
Bundeswehrjets bringen Passagierflugzeug zur Landung

Ein Flugzeug von Korean Air verliert über Stuttgart den Funkkontakt zu den deutschen Behörden. Zwei Abfangjäger steigen auf. Ihre Knallgeräusche sorgen für Aufregung.

Wegen unterbrochenen Funkkontakts haben zwei Bundeswehrjets eine koreanische Passagiermaschine am Stuttgarter Flughafen zum Landen gezwungen. Die Boeing 777 der Korean Air war mit 211 Passagieren am Samstagabend auf dem Weg von Seoul nach Zürich, als der Funkkontakt abbrach, wie eine Sprecherin des ...

Lesen Sie auch: Auf das Beben in Mexiko folgt eine Welle der Solidarität

Lies mehr

Teilen in sozialen Netzwerken:

Kommentare - 0