Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

Barcelona schaffte das Wunder mit einer historischen Aufholjagd

9. März 2017 05:37
95 7
Barcelona schaffte das Wunder mit einer historischen Aufholjagd

Der FC Barcelona hat im Achtelfinal-Rückspiel der Fußball-Champions-League das Wunder geschafft und als erstes Team in der Europacup-Geschichte ein 0:4 aus dem Hinspiel aufgeholt. Die Katalanen besiegten Paris St. Germain im Camp Nou mit 6:1 und stehen damit im Viertelfinale.

Ebenfalls in die Runde der letzten acht zog Borussia Dortmund dank eines Heim-4:0 über Benfica Lissabon ein, womit das 0:1 aus dem ersten Match mehr als wettgemacht wurde. Schon am Dienstag hatten sich Real Madrid und Bayern München als erste Teams für die Runde der letzten acht qualifiziert.

Lies mehr

Teilen in sozialen Netzwerken:

Kommentare - 7
Anstatt

9. März 2017 05:38

die gelb rote Karte für den sich zum gefühlten 25sten Mal hinwerfenden, unsäglichen Suarez der 2. Elfer für Barca und der Anfang vom Ende. In einer solchen Situation haben auch schon andere Mannschaften als PSG die Nerven verloren. So schlecht war die Taktik bei einem 4 Tore Vorsprung auch nicht. Zwar waren sie mir noch nie sonderlich sympathisch, aber was sich die Spanier gestern an Schwalben, Gejammer beim Schiri und sonstiger Schauspielerei geleistet haben, war unerträglich.

Diese Barcelona Sache

9. März 2017 05:38

war schon eine spannende Sache. Auch wenn sich Barca auf Grund dieser Leistung das Weiterkommen verdient hat und ich der Mannschaft es gönne so bleibt doch der schale Geschmack das der letzte Elfmeter nicht gegeben hätte werden dürfen.

macht nix

9. März 2017 05:38

ausgleich für den nicht erhaltenen elfer in der 1. halbzeit

Ohrenbeisser

9. März 2017 05:37

kenn ich sonst aber keinen.

Aber hast Du einmal

9. März 2017 05:37

seine menschliche Seite gesehen? Schau auf youtube wie er mit dem Kind das Krebs hat umgeht. Darüber hinaus ist er ein premier cru Spieler. Und bei einem Spiel bei dem es um so viel geht wird jedes Mittel eingesetzt. Wie oft machte Neymar die Schwalbe? Wie oft läßt sich Robben fallen? Nenne mir Namen die frei von Mätzchen sind? Selbst ein Thomas Müller macht den Mauersegler.

der Schiri

9. März 2017 05:37

aber leider auch.

dieser Suarez

9. März 2017 05:37

ist wohl einer der schmutzigsten Spieler. Für sein Schwalbe müßte er noch nachträglich gesperrt werden. Übrigens Sperre, auch für den Schiri wird es in nächster Zeit keine freundlichen Empfang in Paris geben.