Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

Archiv: Alle Nachrichten

  • Steuerwettbewerb beschleunigt Kanton Waadt halbiert Unternehmenssteuer

    1. November 2017 17:21 158

    Das sei keine Kriegserklärung, versichert der Waadtländer Finanzminister Pascal Broulis. Wettbewerb sei gesund und schon heute hätten etliche Deutschschweizer Kantone einen noch tieferen Steuerfuss für Unternehmen als von ihm geplant. Natürlich habe er in den letzten 24 Stunden viele Gespräche mit seinen Kollegen geführt. National zu Reden gibt die Senkung

  • Die SBB erwägen ein Rauchverbot in allen Schweizer Bahnhöfen

    1. November 2017 16:56 171

    Auch auf dem Perron ist Zigarettenqualm womöglich bald nicht mehr gerne gesehen. (Bild: Martin Ruetschi / Keystone) Ab dem Fahrplanwechsel im Dezember 2018 könnten die Bahnhöfe in der ganzen Schweiz rauchfrei werden. Das geht aus einem unpublizierten SBB-Papier hervor, das der NZZ vorliegt. Ab kommendem Dezember sehen die SBB eine einjährige Testphase

  • Israelische Rüstungsfirma testet für die Schweiz Drohnen auf besetztem Gebiet

    1. November 2017 14:49 166

    Drohnen des Typs Hermes 900 bilden das Kernstück des Aufklärungsdrohnensystems 15. (Bild: Keystone) Betriebsunfall im Verteidigungsdepartement (VBS): Eine Delegation aus Bern hat mehrmals Drohnentests im Auftrag der Schweiz in besetztem Gebiet inspiziert. Die israelische Firma Elbit Systems Ltd., welche das künftige Aufklärungsdrohnensystem der Schweiz

  • Terroranschlag in New York: Usbekistan bietet USA Ermittlungs-Hilfe an

    1. November 2017 14:00 136

    Terrorismus - USA Attentäter von New York stand in Verbindung zum IS Der 29-Jährige hatte am Dienstag in Manhattan mit einem Kleintransporter acht Menschen getötet und mindestens elf weitere verletzt. Er stammt Medienberichten zufolge aus der muslimisch geprägten Ex-Sowjetrepublik Usbekistan. Die «New York Times» berichtete unter Berufung auf zwei Ermittler

  • Rega rettet sieben Personen am Säntis

    1. November 2017 13:57 171 11

    Die Rega ist im Säntisgebiet gleich fünfmal hintereinander ausgerückt. Zwei Wanderer waren abgestürzt, fünf weitere blockiert. Die Rega ist im Säntisgebiet von Montag- bis Dienstagabend zu fünf Rettungseinsätzen ausgerückt. Unter anderem mussten zwei verletzte Wanderer geborgen werden. Die beiden seien unterhalb des Säntisgipfels vom Weg abgekommen und abgestürzt

  • Komfort für Studenten: Züge halten beim Campus und Studis dürfen länger schlafen

    1. November 2017 13:30 176

    SBB und Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW) wollen für eine Entlastung der Züge in den Hauptverkehrszeiten sorgen. Wenn in einem Jahr der neue FHNW-Campus in Muttenz eröffnet wird, sollen die Vorlesungszeiten teilweise auf spätere Zeitpunkte gestaffelt werden, damit die Studentinnen und Studenten nicht zu den Stosszeiten die Bahn zusätzlich belasten

  • Die Agrarpolitik soll liberalisiert werden

    1. November 2017 13:30 137

    Für die Schweizer Landwirte soll der Abbau des Grenzschutzes bewältigbar sein. (Keystone) Mehr internationale Handelsabkommen und neue Perspektiven für Landwirte - so lässt sich die Agrarpolitik 2022 des Bundesrates zusammenfassen. Am Mittwoch hat die Landesregierung ihre Gesamtschau zuhanden des Parlaments verabschiedet. Wie es in einer Medienmitteilung

  • Seglerinnen sollen fünfmonatige Odyssee erfunden haben

    1. November 2017 13:23 159

    „Irgendetwas stimmt nicht“ : Seglerinnen sollen fünfmonatige Odyssee erfunden haben Jennifer Appel und Tasha Fuiava, amerikanische Seglerinnen aus Hawaii, sollen ihre fünfmonatige Odyssee auf dem Pazifik erfunden haben. Die Frauen, die in der vergangenen Woche mit ihren Hunden von dem amerikanischen Kriegsschiff USS Ashland an Bord genommen wurden, hatten

  • Wer kommt in den Achtelfinal, FCB oder ZSKA Moskau? So kreativ rechnen die Russen

    1. November 2017 12:59 158

    Und nun also der Showdown. FCB und ZSKA, beide haben sechs Punkte. Beide treffen noch auf Manchester United und Benfica Lissabon. Wer qualifiziert sich für den Achtelfinal? Das ist die grosse Frage. Und wie sehen eigentlich die Trainer die Ausgangslage? Frage also an Viktor Gontscharenko: Was gibt Ihnen die Gewissheit, am 5. Dezember kurz vor Mitternacht

  • Ein Schönheitswettbewerb wird politisch

    1. November 2017 12:35 159

    Zuletzt protestierten im August in Lima Zehntausende gegen Gewalt gegen Frauen. (Bild: Ernesto Aryas / Keystone). Die Schuhe sind hoch, das Kleid kurz, der Blick selbstbewusst: Die Kandidatinnen, die sich um den Titel der Miss Peru beworben haben, wollen in der Finalrunde in Lima alles geben. Eine nach der anderen tritt ans Mikrofon, die Hände in die Hüfte